» Mein Blog

Hermine, die Findelkatze I

Hermine, aufgefunden im Wald wurde uns diese kleine Katze vorgestellt. Noch keine 3 Tage alt und die Augen und Ohren noch geschlossen fanden Spaziergänger sie in einem jämmerlichen Zustand und brachten sie in unsere Praxis.

Bei genauerer Untersuchung stellten wir eine Stockverletzung der Speiseröhre fest, die es dem kleinen Kätzchen unmöglich gemacht haben muss, bei seiner Mutter zu saugen.

In einer Not-Operation entfernten wir den Fremdkörper und nahmen die Kleine stationär auf. Unter intensivmedizinischer Überwachung besserte sich ihr Zustand in den folgenden Tagen und sie nahm schliesslich auch das Fläschchen an.

Mittlerweile erfreut sich „Hermine“ bester Gesundheit und wächst und gedeiht prächtig!

Weitere Fotos folgen..

Hermine, die Findelkatze